You are currently viewing Mein Ziel: In 6 Monaten zum Halbmarathon

Mein Ziel: In 6 Monaten zum Halbmarathon

Der Zeitungsverlag Waiblingen und die Krankenkasse AOK wollen mit der gemeinsamen Aktion „Lauf geht´s“ die Region fit machen. Das Programm bringt Einsteiger, Wiedereinsteiger, Gelegenheitsläufer sowie „schlank-und-fit-werden-Woller“ zu einem einzigartigen Ziel: Den Halbmarathon im Rahmen des 3. Sparkassen Remstal (Halb)Marathons am 29. September zu laufen. Ohne Überforderung und ohne Leistungsdruck, medizinisch begleitet und professionell organisiert.

Darum mitmachen 

Sport ist gesund und kann die Lebenserwartung steigern. Die Teilnehmer von „Lauf geht´s“ nehmen im Programm auf ganz natürliche Weise ab, ohne zu fasten. Denn das Gesundheitsprogramm kombiniert Training mit einer kohlenhydratarmen Ernährung sowie viel Gemüse und proteinhaltigen Lebensmitteln – clever und mit Erfahrung konzipiert.

Ganzheitliches Programm

Von März bis September wird nach der neuen F-AS-T-Methodik von Dr. Wolfgang Feil, einem der renommiertesten deutschen Sportwissenschaftler, trainiert. Er hat das „Lauf geht´s“-Programm entwickelt und betreut die Teilnehmer während der sechs Monate.

Trainiert wird individuell und gemeinsam in wöchentlichen Lauftreffs, die im Rems-Murr-Kreis stattfinden. Außerdem steht ein informatives Vortragsprogramm mit namhaften Experten rund um das Thema Laufen, Trainieren und Ernährung auf dem Programm. „In sechs Monaten kann jeder einen Halbmarathon laufen“, sagt Dr. Wolfgang Feil.

Genusslaufen statt Leistungsdruck: In der Gruppe kommt man besser ans Ziel

Dabei wird auf das individuelle Leistungsniveau jedes einzelnen Teilnehmers eingegangen und daraus werden unterschiedliche Leistungsgruppen gebildet – je nach Trainingsniveau.

Jetzt anmelden! Der Monatsbeitrag für AOK-Mitglieder beträgt € 29,95. Alle Teilnehmer erhalten bei Intersport Blessing in Weinstadt, 10 % Rabatt auf Laufartikel im Aktionszeitraum.