You are currently viewing Trainer für Lauf geht’s 2020 gesucht

Trainer für Lauf geht’s 2020 gesucht

Betreuer für Lauftreffs gesucht

Für das sechsmonatige „Lauf geht´s“-Programm werden noch Trainer gesucht, die einen Lauftreff betreuen möchten. Dafür wird kein Trainerschein benötigt. Es sollten lediglich erfahrene Läufer sein, die Spaß am Laufen haben und das gerne den Teilnehmern auch vermitteln möchten. Die Laufbetreuer sind nicht nur Trainer, sondern auch Ansprechpartner für die Teilnehmer.

Sie geben Tipps und überwachen, ob die Teilnehmer in der ihrem Leistungsniveau angepassten Gruppe sind, und korrigieren diese Einteilung gegebenenfalls. So kann für jeden Teilnehmer das individuell richtige Trainingsmaß gefunden werden.

Wer als Betreuer einen Lauftreff leiten möchte, der kann sich jetzt als Coach unter laufgehts@zvw.de bewerben. Die Coaches erhalten eine kostenlose Schulung nach der F-AS-T-Formel von Dr. Wolfgang Feil, so dass man die Teilnehmer mit Know-how unterstützen kann.

Bitte geben Sie in der E-Mail an, an welchen Lauftreffs Sie Zeit haben:

Gruppe 1: Waiblingen, sonntags um 10.00 Uhr (erster Lauftreff: 05.04.2020) Treffpunkt: achtmal Sportgelände des VfL Waiblingen, danach Hanweiler Sattel

Gruppe 2:Winnenden, dienstags um 19.00 Uhr (erster Lauftreff: 07.04.2020) Treffpunkt: Sportplatz am Wunnebad

Gruppe 3:Winterbach, mittwochs um 19.00 Uhr (erster Lauftreff: 08.04.2020)Treffpunkt: Parkplatz Sportplatz Salierhalle Winterbach

Gruppe 4:Welzheim, donnerstags um 19.00 Uhr (erster Lauftreff: 09.04.2020) Treffpunkt: Trimm-Dich-Pfad (Tannwald)

In allen Gruppen wird in 3 Leistungsgruppen gelaufen (Einteilung erfolgt anhand einer Selbsteinschätzung und eines Fitnessfragebogens).

Das Programm endet am 18.10.2020 mit dem Bottwartal-Marathon, den die Teilnehmer als Halbmarathon absolvieren.